Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Antidekubitusversorgung

Eingeschränkte Mobilität oder Erkrankungen haben leider häufig Schädigungen der Haut zur Folge.

Das Ziel der Anti-Dekubitusversorgung ist solche Schädigungen zu vermeiden, oder geeignete Hilfsmittel zur Verfügung zu stellen, um erlittene Schädigungen zu behandeln.

Von der Polsterung einzelner Körperteile, über den Einsatz von Sitzkissen, bis zur Ganzkörperlagerung auf entsprechenden Matratzen, kann für jeden Zweck das richtige Hilfsmittel zum Einsatz gebracht werden.

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und schildern uns die vorhandene Problematik. Wir werden gemeinsam mit Ihnen eine zielgerichtete Lösung finden.


Mobilitätshilfen
  • Hermann-Fortmann-Str. 23
  • 28719 Bremen
  • Mo. - Do.: 9:00 - 17:00 Uhr
  • Fr.: 9:00 - 16:00 Uhr
Zum Seitenanfang